Das
„Wiener Heurigen Opern- und Musikfestival“

In der Produktionshalle des Weingutes Peter Bernreiter
Amtsstraße 24-26 · 1210 Wien

Home »»   Das Festival »»   Die Künstler »»   Links/Dank »»   Impressum/Kontakt »»

Konzerttipps »»  Vergangene Veranstaltungen »»

Mitwirkung beim Wiener
Heurigen Opern- und Musikfestival
im Jahr 2006

«« Zurück
ÅSA ELMGREN, Sopran
Die gebürtige Schwedin hat in Schweden eine Schauspielausbildung absolviert und ihre Karriere als Schauspielerin in Stockholm angefangen. Dann aber zog sie nach Wien um ihr Musikstudium fortzusetzen. Schon während des Studiums hat sie gute Rollen an der Wiener Kammeroper und am Wiener Operntheater singen dürfen, wie z. B. Constanze (Entführung), Rosalinde (Fledermaus) und Marie (Verkaufte Braut). Sie ging auch auf Konzerttourneen nach Amerika und Asien. Nach dem Abschluss ihres Studiums am Konservatorium der Stadt Wien ging Åsa Elmgren nach Deutschland um in Eisenach ihr erstes festes Engagement anzutreten. In Eisenach sang sie unter anderem Donna Elvira (Don Giovanni), Frau Fluth (Lustige Weiber) und Desdemona (Otello). Anschließend war sie für sechs Jahre in St. Gallen in der Schweiz engagiert. Da hat sie z. B. Marguerite (Faust), Romilda (Xerxes), Amelia (Simon Boccanegra), Elena (Vespri siciliani) und die Einfrauoper Die menschliche Stimme gesungen. Seit September 2004 ist Åsa Elmgren festes Ensemblemitglied der Wiener Staatsoper.
Sie gastiert aber auch weiterhin an anderen bedeutenden Theatern und Festspielen wie Salzburg, Bregenz, St. Margarethen, Wiener Volksoper etc. Sie hat mit so namhaften Kollegen wie Placido Domingo, Leo Nucci, Renato Bruson, Thomas Hampson, Sherrill Milnes, Paata Burchuladze, Ferruccio Furlanetto, Roberto Saccá, Juan Lopera, Angelika Kirschschlager, Nadja Michael, Seiji Ozawa, Christian Thielemann, Sir Simon Rattle, Fabio Luisi, Peter Schneider, Anton Guadagno, David Pountney, Willy Decker, Gianfranco de Bosio, Robert Herzl, Göran Söllscher, Peter Jablonski u v a gearbeitet. Im Sommer 2006 macht sie in Schweden eine Reihe von Liederabenden mit Staffan Scheja.

«« Zurück
Opernfestival Navigation

28. Mai 2017
Opernmatinée

4. & 5. Juni 2016
HIS Trio


25. Juni 2017
Benefizkonzert »»


KONZERTTIPPS


Gefördert durch den
21. Bezirk,
Wien/Floridsdorf