Das
„Wiener Heurigen Opern- und Musikfestival“

In der Produktionshalle des Weingutes Peter Bernreiter
Amtsstraße 24-26 · 1210 Wien

Home »»   Das Festival »»   Die Künstler »»   Links/Dank »»   Impressum/Kontakt »»

Konzerttipps »»  Vergangene Veranstaltungen »»

Mitwirkung beim Wiener
Heurigen Opern- und Musikfestival
im Jahr 217

«« Zurück
NATALIA ZAITCEVA, Klavier
Natalia Zaitceva wurde 1997 in Russland geboren. Im Alter von fünf jahren erhielt sie ihren ersten Klavier- und Flötenunterricht. 2008 trat sie in das Akademische Musik-College ihrer Heimatstadt ein; bereits im folgenden Jahr erhielt sie aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen ein Begabten-Stipendium. Sie trat anschließend in verschiedenen Städten Russlands, Frankreichs und Deutschlands in Solo- und Kammermusikkonzerten auf.

2012 begann sie ihr Studium an einem dem Moskauer Konservatorium angeschlossenen College. Sie konzertierte in verschiedenen wichtigen Sälen Moskaus, zweimal auch im berühmten Saal des Moskauer Konservatoriums. 2015 spielte sie als Solistin mit Orchester ein Klavierkonzert von Kabalewsky in Wladiwostok. Natalia Zaitceva errang zahlreiche Preise in Jugendwettbewerben und im Jahr 2015 den ersten Preis in einem von ihrem College veranstalteten internationalen Musikwettbewerb. Zur Zeit setzt sie ihre Ausbildung in Wien fort.

«« Zurück

Opernfestival Navigation

28. Mai 2017
Opernmatinée

4. & 5. Juni 2016
HIS Trio


25. Juni 2017
Benefizkonzert »»


KONZERTTIPPS


Gefördert durch den
21. Bezirk,
Wien/Floridsdorf